Ist die Stigmatisierung von Adipositas eine Frage des sozioökonomischen Status?

Mitteilung vom: 03.12.2019
Systematische Literaturübersicht der SRH Hochschule für Gesundheit, des Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum AdipositasErkrankungen und des Instituts für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health der Uni Leipzig klärt auf.


mehr s. gesundheitshochschule.de, s. auch Geraer Befragung bestätigt die allgemein vorherrschende Uneinigkeit in der Legalisierungsdebatte hinsichtlich Cannabis

Zurück