Gesundheitsneuigkeiten aus Mitteldeutschland

PRESSEMITTEILUNG der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (FME)

PRESSEMITTEILUNG der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (FME)
 
Nr. 35/2022
Magdeburg, 9. August 2022

[mehr]
09.08.2022

Unternehmerin spendet Stiftung Elternhaus 5.000 Euro

Judy Wendel, eine Unternehmerin aus Gutenswegen, besuchte am 21. Juli das Elternhaus am Universitätsklinikum Magdeburg, mit im Gepäck eine großzügige Spende von 5.000 Euro.

[mehr]
02.08.2022

Universitätsmedizin stellt Zuweiser:innen das neue Lungenzentrum vor

An der Universitätsmedizin Magdeburg hat das neue Lungenzentrum Mitte Juni seinen Betrieb im Haus 60e aufgenommen.

[mehr]
18.07.2022

Neurowissenschaftlerin, Epidemiologe und Herzchirurg für besondere Leistungen in Forschung und Lehre geehrt

Medizinische Fakultät verleiht den Titel der „außerplanmäßigen Professur“

[mehr]
11.07.2022

Aktiv Zukunft gestalten

Die Universitätsmedizin Magdeburg beglückwünscht seine Absolvent:inne

[mehr]
08.07.2022

Infektionsmedizin: Forschungsnachwuchs trifft TOP-Forscher und Wissenschaftsminister in Magdeburg

Die Universitätsmedizin Magdeburg unterstützt als Ausrichter der 2. DFG-Nachwuchsakademie „Patientenorientierte Forschung in der Infektionsmedizin“ herausragende junge Wissenschaftler:innen aus ganz Deutschland dabei, mit ...
[mehr]
08.07.2022

Neue Regelungen für Besucher:innen an der Universitätsmedizin Magdeburg

Aufgrund der ansteigenden 7-Tagesinzidenzen gilt ab Montag, dem 11. Juli 2022, auf dem Gelände der Universitätsmedizin folgende Regelung für den Besuch der stationär behandelten Patient:innen:

[mehr]
08.07.2022

Expertin für Public Health und Versorgungsforschung an die Universitätsmedizin Magdeburg berufen

Jun.-Prof. Dr. Claudia Buntrock forscht auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung und Prävention und zum Einsatz digitaler Gesundheitsinterventionen, Chatbots uvm.

[mehr]
05.07.2022

Wie könnte die Entwicklung von Krebsmedikamenten verbessert werden?

Die Praxisrelevanz von Forschungsergebnissen kann auch maßgeblich davon abhängen, ob sie reproduzierbar sind. Wissenschaftler:innen der Universitätsmedizin Magdeburg entwickeln neue Ansätze zur Verbesserung der Reproduzierbarkeit ...
[mehr]
04.07.2022

Auf dem Weg zum Doktortitel

Mit einem Promotionsstipendium der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) erhält der Medizinstudent Noam Hipler wichtigen Freiraum für seine Forschung zu Gallengangserkrankungen an der Universitätsmedizin Magdeburg.
[mehr]
29.06.2022