Gesundheitsneuigkeiten aus Mitteldeutschland

Absolventinnen und Absolventen der Medizin und Immunologie verabschiedet

Ein neuer Jahrgang an Absolvent:innen der Medizin und der Immunologie hat im Sommer 2022 sein Studium an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke Magdeburg beendet und konnte vergangene Woche feierlich verabschiedet werden.   Am ...
[mehr]
24.06.2022

Forscherin der Universitätsmedizin Magdeburg ist neue Präsidentin der Wissenschaftsorganisation ECDO

Prof. Dr. Inna N. Lavrik ist eine ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der Entzündungsforschung und des programmierten Zelltodes.

[mehr]
17.06.2022

Neues Lungenzentrum der Universitätsmedizin nimmt seinen Betrieb auf

Die Universitätsklinik für Pneumologie und die Universitätsklinik für Herz- und Thoraxchirurgie (Bereich Thoraxchirurgie) sind in das neue Bettenhaus 60e eingezogen und haben am 13. Juni den Betrieb aufgenommen.

[mehr]
17.06.2022

Fotograf: David Dettbarn/UMMD

Projekt: Entwicklungshilfeprogramm zur Modernisierung der medizinischen Multiprofilzentren

[mehr]
09.06.2022

Welche Bedeutung hat die Darmgesundheit für das Gehirn und den Körper?

Wissenschaftler:innen der Universität Magdeburg erforschen den Einfluss von Darmbakterien bei der Entstehung von chronisch-entzündlichen und neurodegenerativen Krankheiten wie Multipler Sklerose (MS) oder Parkinson.

[mehr]
09.06.2022

Wichtiges Wissen für künftige Pandemien sammeln

Die Magdeburger Universitätsmedizin baut ihre Arbeit in dem bundesweiten Bündnis Netzwerk Universitätsmedizin (NUM) weiter aus, um künftigen Krisen besser zu begegnen und um langfristig Wissenslücken bei anderen Erkrankungen ...
[mehr]
07.06.2022

Erfolgreiche Akkreditierung des hämatologischen Speziallabors der Universitätsklinik für Hämatologie und Onkologie

Das hämatologische Speziallabor der Klinik für Hämatologie und Onkologie (Klinikdirektor Prof. Dr. Dimitrios Mougiakakos) wurde durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) erneut erfolgreich reakkreditiert. Die DAkkS ist die ...
[mehr]
03.06.2022

Junge Erwachsene mit Krebs: Weltweit erste Studie untersucht unterstützende Psychotherapie für Eltern

Das Leben von Familien mit krebserkrankten Jugendlichen wird durch den Umgang mit der Erkrankung stark verändert. Wissenschaftler:innen der Universitätsmedizin Magdeburg haben nun erstmals ein Unterstützungsprogramm für Eltern zur ...
[mehr]
03.06.2022

Ausgezeichnete Forschung zu Arbeitsbelastungen in der Chirurgie

In der Herz-Thorax-Chirurgie sind viel Kraft, hohe Konzentration, schnelle Entscheidungen und Ausdauer gefragt. Wie hoch die Arbeitsbelastungen vor allem für junge Ärzt:innen in diesem Fachgebiet tatsächlich sind, untersucht Dr. George ...
[mehr]
02.06.2022

Magdeburger Krebsforscher finden neuen Angriffspunkt gegen aggressiven Blutkrebs

Ein gut getarnter Subtyp der Akuten Myeloischen Leukämie (AML) – der häufigsten Form akuter Leukämien bei Erwachsenen – eröffnet neue Möglichkeiten für gezielte Therapien und könnte Rückfälle ...
[mehr]
02.06.2022